YOGA & Bergsteigen Details

Im Sommer 2017 findet zum fünften Mal im Bergparadies Grödner Dolomiten wunderbare 5 Tage mit dem Thema YOGA & Bergsteigen statt. Die Dolomiten sind Teil des UNESCO-Weltkulutrerbes. Das Grödnertal ist die Heimat von Luis Trenker, welcher die Dolomiten als „die schönsten Berge der Welt“ bezeichnet hat. Und das Gebiet der Grödner Dolomiten ist wahrlich eines der beliebtesten Gebiete im Alpenraum, es kommen Bergliebhaber aus allen Teilen der Welt.

Wir verbringen die Tage in einer MännerGemeinschaft (max. 8 Teilnehmer) in einem gepflegten und ruhig gelegenen ***s- Hotel zentral in St. Christina (1.428 m). Das Hotel bietet uns viele Annehmlichkeiten und bei schlechtem Wetter können wir ausgiebig den großzügigen Wellnessbereich nutzen. Täglich werden wir morgens und abends Yoga, Meditation und Atemerfahrungen praktizieren. Tagsüber ziehen wir mit „unserem“ staatlich geprüften Bergführer in die Hochregionen der Dolomiten. Die Yogaübungen begleiten uns auch bei den Touren. Die Touren orientieren sich an den Möglichkeiten der Teilnehmer und eine individuelle Betreuung ist aufgrund der Gruppengröße stets gewährleistet . Mehr Informationen zum Thema Yoga & Bergsteigen können Sie gerne per Email anfordern.

Wir planen Touren im leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad. Die genauen Touren besprechen wir am ersten Tag mit der Gruppe. Änderungen sind aufgrund des Wetter stets möglich. Lass dich ein auf dich. Erlebe die Natur und die Weite. Genieße deine mentale Klarheit und Kraft in einer Männer-Gemeinschaft.

Voraussetzungen für eine Teilnahme:
Solide Kondition, Trittsicherheit, gute Bergschuhe (steife Sohle), Klettersteigset mit Bandfalldämpfer (nicht älter als 10 Jahre), 1 vernähte Bandschlinge 1,20 m, 1 HMS Karabiner mit 3-Wege-Verschluss, kleines Erste-Hilfe-Set, ggf. Klettersteighandschuhe, Regenbekleidung und das übliche wie Rucksack, Trinkflasche, Stirnlampe u.a., keine Vorkenntnisse im Yoga, Yogamatte.

Die Kosten beinhalten das Hotel im Doppelzimmer mit Balkon und getrennten Betten, Halbpension, Nutzung Wellnesbereich, Bergführer, Routenplanung, Seminarleitung und sämtliche Yogaeinheiten im Hotel und auf der Tour.

Vormerken lassen:
Wenn Sie benachrichtigt werden wollen, sobald die neuen Informationen feststehen, schicken Sie uns eine E-Mail, wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden. (Hier klicken)


 

Zurück zur Terminübersicht …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.